Willkommen in Eningen unter Achalm

Aktuelles erfahren Sie  hier ....

Weiterlesen

Informationen zum Thema Corona-Virus

Impfen in Eningen und anderes....

Weiterlesen

Ordnung und Freigeist – 100 Jahre Gudrun Krüger

 

Nähere Infos hier…

Online-Terminvereinbarung

für das Bürgerbüro

Weiterlesen

Aktuelles zum Thema Coronavirus

Alle Informationen zum Thema Coronavirus haben wir unter "Aktuelles" > "Aktuelles zum Thema Corona Virus" in einem extra Breich zusammengefasst. (Stand 26.01.2022)

Aktuelle Nachrichten der Gemeinde

Zutritt zum Rathaus nur noch mit 3G-Nachweis

Das Betreten des Rathauses ist nur noch unter Vorlage eines 3G-Nachweises gestattet. Bitte führen Sie bei jedem Besuch einen gültigen 3G-Nachweis sowie ein Ausweisdokument mit sich. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind angehalten, bei einer Vorsprache sich den Nachweis mit Ausweisdokument vorlegen zu lassen. Personen, die ohne entsprechende Nachweise vor Ort sind, müssen das Gebäude unverzüglich zu verlassen.
Für notwendige sozialrechtliche Leistungen, insbesondere nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch, Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch oder dem Wohngeldgesetz gelten abweichende Regelungen.

Blutspende-Termin am Freitag, 07.01.2022

Der DRK-Blutspendedienst bittet dringend zur Blutspende und bedankt sich mit einer exklusiven DRK-Mütze.

Täglich werden Blutspenden für die Heilung und Lebensrettung von Patienten dringend benötigt. Bedingt durch die kurze Haltbarkeit von Blut können keine Reserven aufgebaut werden.

Daher bittet das DRK besonders zur Weihnachtszeit alle Gesunden zur Blutspende am:

Freitag, dem 07.01.2022
von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr
HAP-Grieshaber-Halle, Betzenriedweg 24
72800 ENINGEN U. ACHALM

Zur Sicherheit der Spender muss im Vorfeld ein Termin reserviert werden.....

Kulturstiftung - Förderung für 2022 kann beantragt werden

Die Kulturstiftung Eningen verfolgt den Zweck das vielfältige kulturelle Leben in Eningen, sowohl finanziell als auch organisatorisch, zu unterstützen.

Kultur wird hier als weiter Begriff gefasst: Als förderwürdig werden Projekte und Veranstaltungen aus den Bereichen Kunst, Musik, Heimatkultur, Literatur, Theater/Kabarett, Tanz, Film und Fotografie angesehen.

Eninger Weihnachtsblättle

Das „Eninger Weihnachtsblättle“, welches Dank vieler Beiträge von Kindergärten, Kirchen, Vereinen und Privatleuten entstanden ist, ist ab sofort erhätlich. Im „Eninger Weihnachtshüttle“ vor dem Rathaus und in verschiedenen Läden (Buchhandlung LITERA, Akermann Hören und Sehen, Spiegelbild, Lieblingsstück, Goldlauf, Erika´s Bügelstüble, Gärtnerei Renz) sowie in der Gemeindebücherei und vor dem Bürgerbüro kann das „Weihnachtsblättle“ kostenfrei mitgenommen werden.

Gemeinde fördert die Begrünung von Dächern

Begrünte Dächer tragen zur Niederschlagswasserrückhaltung und zur Minderung von Spitzenabflüssen bei Starkregenereignissen bei. In dem sie wertvolle Ersatzlebensräume für Pflanzen und Kleinlebewesen zur Verfügung stellen, leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Biodiversität. Sie heizen sich auch bei extremen Temperaturen kaum auf und verbessern dadurch das Kleinklima.

Veranstaltungen im Januar

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Eninger Nachrichten Januar

  • Die aktuelle Ausgabe sowie ältere Ausgaben finden Sie im Bereich Aktuelles > Eninger Nachrichten

Stellenangebote und andere Ausschreibungen

Stellenausschreibung

Standesbeamter (m/w/d)

Die Gemeinde Eningen unter Achalm (11.300 Einwohner) ist eine moderne, lebendige und attraktive Gemeinde, die über gute Verkehrsanbindungen sowie einen hohen Wohn- und Erholungswert verfügt. Alle Schularten befinden sich am Ort bzw. in nächster Umgebung.

Die Gemeinde Eningen unter Achalm sucht zum 01.05.2022 einen

Standesbeamten (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit (Beschäftigungsumfang 50 % bis 60 %)

 

Stellenausschreibung

Päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te (m/w/d) in Voll- und Teil­zeit

Die Gemeinde Eningen unter Achalm sucht ab sofort unbefristet

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für ihre kommunalen Einrichtungen

Für das Kindergartenjahr 2022/23 zusätzlich

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Mitarbeiter im Freiwilligendienst (FSJ) (m/w/d)