Willkommen in Eningen unter Achalm

Aktuelles erfahren Sie  hier ....

Weiterlesen

Informationen zur Gas-Abschlagszahlung am 30.09.2022

Weiterlesen

Ordnung und Freigeist – 100 Jahre Gudrun Krüger

 

Nähere Infos hier…

Online-Terminvereinbarung

für das Bürgerbüro

Weiterlesen

Aktuelles zum Thema Coronavirus

Alle Informationen zum Thema Coronavirus haben wir unter "Aktuelles" > "Aktuelles zum Thema Corona Virus" in einem extra Breich zusammengefasst. (Stand 19.03.2022)

Aktuelle Nachrichten der Gemeinde

Paul-Jauch-Preis 2022

Alle drei Jahre ist es soweit: Die Gemeinde Eningen und die Paul Jauch Stiftung verleihen nach 2019 nun auch wieder dieses Jahr den Paul-Jauch-Preis für besonderes Engagement in den Bereichen Kunst/Kultur, Heimatpflege oder Naturschutz.


Der Namensgeber des Preises, der Eninger Bleistift-Zeichner Paul Jauch, vereint diese drei Themen in seiner Person. Mit seinen detailgetreuen und faszinierenden Zeichnungen, schuf er mit dem Bleistift Licht und Schatten und sogar scheinbare Farbnuancen. Genannt wurde er daher der „Maler mit dem Zeichenstift“. Jauch war ein herausragender Künstler und steht
somit – neben vielen historischen und zeitgenössischen Akteuren – in Eningen für die (Bildende) Kunst.


Als "Wanders- und Malersmann" zog es den Eninger Künstler hinaus in die Landschaft. Im Herzen von Eningen wirkte Jauch als Künstler, entwickelte dort und auf Wanderschaft heimatliche Gefühle für die Achalm-Gemeinde und die gesamte Alb-Region. Somit steht Jauch auch für die Liebe zur Natur, den Erhalt jener und für Heimatpflege, die auch er mit seinem Wirken leistete.

 


Preisträger/innen des Paul-Jauch-Preises können Einzelpersonen aber auch Vereine und Einrichtungen sein, die sich in einem dieser Bereiche für Eningen verdient gemacht haben. Jede/r Eninger/in kann Vorschläge einreichen und alle Anregungen sind herzlich willkommen.

Bitte senden Sie Ihre Vorschläge

bis zum 16. Oktober 2022


an eva.mettenberger@eningen.de oder reichen Sie diese schriftlich im Rathaus ein.


Bitte führen Sie in Ihrem Schreiben auch aus, welches Engagement die Person oder die Gruppierung ausmacht und weshalb sie für den Preis in Frage kommt. Der Preis ist mit 500,-€ dotiert und der Preisträger wird vom Stiftungsrat im November gewählt. Die öffentliche Vergabe ist für den Neujahrsempfang 2023 vorgesehen.

 

Die Deponie „Renkenberg“

Die Deponie „Renkenberg“ ist am Donnerstag, den 06.10.2022 wegen einer Informationsveranstaltung geschlossen.

Tag der offenen Ateliers in Eningen

Als Kunst- und Kulturgemeinde freuen wir uns, dieses Jahr erstmalig den „Tag der offenen Ateliers“ mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern, Ausstellern und vielen weiteren Kulturakteuren veranstalten zu können.

Deshalb laden wir Sie als Kunstinteressierte von Nah und Fern dazu ein, in die Welt der Eninger Kunst und Kulturszene einzutauchen. Sei es vor Ort, am Ursprung des Entstehens, in den Ateliers oder an den öffentlichen Plätzen, wo sich die Kunstschaffenden präsentieren und Begegnung stattfindet.

Im Herzen der „drei Zonen“, die durch den Nachmittag  und die verschiedenen Ateliers führen, finden Sie Rast im Grünen: Im Krügerpark findet umrandet von ausstellenden Künstler/innen das White Picknick mit kulturellem Rahmenprogramm statt.

Genießen Sie diesen Tag der Kunst und Kultur in Eningen unter Achalm und seinen Sie herzlich willkommen!

Den Flyer finden Sie hier ...

Die Routenübersicht Tag der offenen Ateliers gibt es hier...

Frisch poliert und zum „Beäugen“ bereit!

Kinder-Kreativaktion des Kunstmuseum Reutlingen und der Stadtbibliothek zum „Vogelauge“ im Rahmen des

Ausstellung „Gudrun Krüger - Ordnung und Freigeist“

„Ordnung und Freigeist“ heißt die Ausstellung im Eninger Rathaus, die in einer musealen Darstellung das Gesamtwerk und Leben der Bildhauerin, Frau und Mutter Gudrun Krüger honoriert. Wichtige Großskulpturen, hervorragend ausgearbeitete Modelle, Zeichnungen, Mandalas und Lithographien erzählen die Geschichte der Künstlerin und ihres Schaffens.....

Informationen zur Grundsteuerreform 2025

Das ändert sich für Eigentümerinnen und Eigentümer in Baden-Württemberg

Wir informieren Sie an dieser Stelle immer wieder über die angekündigte und nunmehr in die Umsetzung übergehende Grundsteuerreform. Dabei versuchen wir Sie über Ihre Pflichten und notwendigen Aktionen als Grundstückseigentümer aufzuklären und Sie in dieser Funktion zu unterstützen.....

Informationen zur Unterbringung ukrainischer Geflüchteter

Das Landratsamt Reutlingen hat auf ihrer Website FAQs zur Ukrainekrise zusammengestellt und aktualisiert diese regelmäßig. Die FAQs finden Sie unter www.kreis-reutlingen.de/ukraine.

Zusätzlich bietet der Landkreis für Angehörige von ukrainischen Staatsangehörigen zu den Themen Unterbringung und Aufenthaltsrecht eine Telefonhotline, diese ist unter der Telefonnummer 07121 480-2570 (Mo-Fr 9:00-12:00 Uhr; Mo-Do 14:00-15:30 Uhr) zu erreichen. Außerdem kann Kontakt über die E-Mail Ukraine@kreis-reutlingen.de aufgenommen werden.

An die E-Mail und die Hotline dürfen sich auch Bürger mit Unterstützungsangeboten wenden.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Klicken Sie einfach hier.....

Einen Flyer für ukrainische Flüchtlinge finden Sie hier....

Gemeinde fördert die Begrünung von Dächern

Begrünte Dächer tragen zur Niederschlagswasserrückhaltung und zur Minderung von Spitzenabflüssen bei Starkregenereignissen bei. In dem sie wertvolle Ersatzlebensräume für Pflanzen und Kleinlebewesen zur Verfügung stellen, leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Biodiversität. Sie heizen sich auch bei extremen Temperaturen kaum auf und verbessern dadurch das Kleinklima.

Veranstaltungen im Oktober

Nähcafé

Engagiert in Eningen

Ort: Im Grund 4

Wanderplanbesprechung

Schwäbischer Albverein Eningen

Ort: Spital

Informations-Forum rund ums Türmle

Informations- und Jubiläumsfeier für das 25jährige Bestehen des Gesundheitsforum Eningen e.V.

Mitglieder und Selbsthilfegruppen können von 11 Uhr bis 15 Uhr mit eigenen Pavillons und kleinen Infoständen, oder Stehtischen informieren. So sollen persönliche Informationsgespräche geführt und Kontakte gesucht und gefunden werden!

Ort: Park "Am Türmle", In der Raite

Skuplturen bei Nacht - Rundgang auf dem Kunst- und Sinnespfad mit Taschenlampen

Förderverein Eninger Kunstwege

Ort: Treffpunkt Rathausvorplatz

Gedenkfeier auf der Hohen Warte

Schwäbischer Albverein Eningen

Skulptureneinweihung Kunst und Sinnespfad

Gemeinde und Förderverein Eninger Kunstwege

Ort: Krügerpark, Ausgang Richtung Bücherei

Mundartstammtisch

Schwäbischer Albverein Eningen

Nähcafé

Engagiert in Eningen

Ort: Im Grund 4

Spieletreff

Engagiert in Eningen

Ort: Im Grund 4

Pilotprojekt des swhv; Meisterschaft in IBGH

Hundeverein Eningen

Besichtigung Altes Lager Münsingen

Schwäbischer Albverein Eningen

Kirbefest im Narrenstall

Eninger Häbles-Wetzer

Ort: Narrenstall Eningen

Halbtageswanderung mit Siegfried Reusch

Naturfreunde Eningen

Konzert mit dem Schwäbischen Posaunendienst

Posaunenchor Eningen

Ort: Andreaskirche, Hauptstraße 62

Nähcafé

Engagiert in Eningen

Ort: Im Grund 4

Bewegliches Alter, Busfahrt nach Laichingen zum Webereimuseum

Schwäbischer Albverein Eningen

Wanderung in Neuhausen zum Auhof

Naturfreunde Eningen

Schulprojekt

Obst- und Gartenbauverein Eningen

Ort: Schulhof der Achalmschule

Frauengruppe: Salzgrotte Engstingen

Naturfreunde Eningen

Ort: Treffpunkt Parkplatz Edeka

Abendspaziergang mit Musik auf dem HAP-Grieshaber-Weg

Ort: Treffpunkt Parkplatz HAP-Grieshaber-Halle

Obstausstellung mit Sortenbestimmung und mit Bewirtung

Obst- und Gartenbauverein Eningen

Ort: Baumschule Rall; Sulzwiesenstraße

Rathauskonzert

Klavierabend mit Dinis Schemann

Ort: Rathaussaal, Rathaus 2

Schwätznachmittag

Landfrauen Eningen

Ort: Café am Kreisel

Nähcafé

Engagiert in Eningen

Ort: Im Grund 4

Landschaftspflege an der Achlam

Schwäbischer Albverein Eningen

Repair Café

Engagiert Eningen

Ort: Repair Café, Im Grund 4

Kirchenkonzert der Musikschule Eningen

Musikschule Eningen unter Achalm

Ort: katholische Liebfrauenkirche

Vereinsprüfung Gebrauchshundesport

Hundeverein Eningen

Traditionswanderung nach Glems

Schwäbischer Albverein Eningen

Eninger Nachrichten Oktober

  • Die aktuelle Ausgabe sowie ältere Ausgaben finden Sie im Bereich Aktuelles > Eninger Nachrichten

Stellenangebote und andere Ausschreibungen

Stellenausschreibung

Leitung Ortsbauamt (m/w/d)

Die Gemeinde Eningen unter Achalm (11.300 Einwohner) sucht ab sofort eine Leitung des Ortsbauamts (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet.

Stellenausschreibung

Sachbearbeiter (M/W/D) im Hauptamt

Die Gemeinde Eningen unter Achalm (11.300 Einwohner) sucht ab sofort einen
Sachbearbeiter im Hauptamt (m/w/d) unbefristet in Teilzeit (Beschäftigungsumfang 75 %)

Stellenausschreibung

Mitarbeiter (m/w/d) auf dem Häckselplatz

Die Gemeinde Eningen unter Achalm (11.300 Einwohner) sucht ab sofort einen
Mitarbeiter (m/w/d) auf dem Häckselplatz (geringfügige Beschäftigung)

Stellenausschreibung

Päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te (m/w/d) in Voll- und Teil­zeit

Die Gemeinde Eningen unter Achalm sucht ab sofort unbefristet

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für ihre kommunalen Einrichtungen

Für das Kindergartenjahr 2022/23 zusätzlich

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Mitarbeiter im Freiwilligendienst (FSJ) (m/w/d)