Das Eninger Bürgerauto!

Fragen und Antworten zum Bürgerauto

Wer kann das Bür­ge­r­au­to in an­spruch neh­men?

Das Bürgerauto steht allen Einwohnern zur Verfügung.

Voraussetzung: Sie müssen sichvorab telefonisch für die Fahrt anmelden.

Wohin fährt das Bür­ge­r­au­to?

Das Bürgerauto fährt nur innerhalb von Eningen, ohne feste Route, gefahren wird von Haustür zu Haustür. Sie werden dort abgeholt, wo Sie es wünschen und dorthin gefahren wohin Sie möchten.

Wann fährt das Bür­ge­r­au­to?

Das Bürgerauto fährt zu folgenden Zeiten:

montags 08:00 - 18:00 Uhr durchgehend
dienstags 08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
mittwochs 08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
donnerstags 08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
freitags 08:00 - 13:00 Uhr

 

Wie kann ich das Bür­ge­r­au­to be­stel­len?

Ein Anruf genügt

Telefon: 892-8000

Die Nachfrage der Eninger Bürger am Bürgerauto ist erfreulich hoch, daher kann es sein, dass eine kurzfristige Anmeldung manchmal nicht mehr machbar ist.

Tipp: Fahrten sehr frühzeitig anmelden!

Sie können zu folgenden Zeiten anrufen:

Ein kleiner Hinweis:
Wenn Sie das Bürgerauto z.B. für einen Einkauf nutzen möchten sollten Sie daran denken, dass Sie eventuell zwei Fahrten anmelden müssen - einmal zum Geschäft Ihrer Wahl und, wenn Sie mit dem Einkauf fertig sind und keine andere Fahrgelegenheit haben, die Faht nach Hause.

Was kos­tet die Fahrt mit dem Bür­ge­r­au­to?

Alle Fahrten mit dem Bürgerauto sind kostenlos.

Wenn Sie das Projekt gerne finanziell unterstützen möchten freuen wir uns natürlich über eine Spende, die Sie im Bürgerauto in eine Spendenkasse werfen können.