Namensänderungen

Antragstellung

Die Antragstellung ist nur persönlich möglich, bitte wenden Sie sich an den Ansprechpartner. Die Erklärung wird dann durch den Standesbeamten aufgenommen.

Gebühren

Die Gebühren einer Namensänderung, z.B. nach einer Scheidung betragen 20,00 Euro.

zum Anfang