Stellenausschreibung

Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst „Kultur und Bildung“

Die Gemeinde Eningen unter Achalm sucht zum September / Oktober 2017 für 12 Monate

Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst
„Kultur und Bildung“

Ihre Aufgabengebiete:

  • Mithilfe bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung der jugendkulturellen Veranstaltungsreihen (Konzerte und Filmvorführungen) im Kult’19 (Jugendcafé)
  • Mitarbeit beim Öffnungstag des Kult´19
  • Unterstützung bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung der kulturellen  Veranstaltungen der Gemeindeverwaltung (Rathauskonzerte, Vernissagen, Märkte …)
  •  Unterstützung des kulturellen Engagements vor Ort
  •  Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  •  Interesse an kulturellen Veranstaltungen und Aktivitäten
  •  offene Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  •  Bereitschaft, auch an Abenden und Wochenende mit zu arbeiten

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Einarbeitung in die Thematik
  • Einsatzorientierte Begleitung und fachliche Anleitung
  • Begleitende Bildungsseminare
  • Vergütung/Taschengeld von 350.- € monatlich
  • Urlaubsanspruch von 29 Tagen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie an die Gemeindeverwaltung Eningen unter Achalm, Rathausplatz 1 in 72800 Eningen unter Achalm.

Ihre Bewerbung können Sie gerne auch per E-Mail unter stellenausschreibung@eningen.de bei uns einreichen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Hummel, unter der Telefonnummer 07121 892-125 gerne zur Verfügung.

 

zum Anfang