Jugendimpftag in Eningen

Die Europäische Kommission hat am 28. Mai 2021 den Impfstoff von BioNTech/Pfizer auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zugelassen. Somit können sich nach der neuesten Empfehlung der Ständigen Impfkommission ab sofort auch Jugendliche ab 12 Jahren bedenkenlos gegen Corona impfen lassen.

Am Samstag, 11. September 2021 bietet die Hausarztpraxis Dr. Rau & Kollegen gemeinsam mit der Gemeinde Eningen in der HAP-Grieshaber-Halle eine Corona-Schutzimpfung mit dem Impfstoff BioNTech für Jugendliche im Altern von 12 bis 17 Jahren an.

Termine zwischen 8.00 und 15.00 Uhr können ab sofort online unter www.hausarzt-eningen.de oder auch telefonisch unter der Ruf-Nummer 3453600 gebucht werden.

Jugendliche, die nicht in Begleitung der Eltern kommen, benötigen ein Einwilligungsschreiben der Eltern. Ein entsprechendes Formular stellen wir Ihnen hier.... zur Verfügung. Bitte außerdem den Personalausweis, die Versichertenkarte und den Impfpass mitbringen.

                                 

Zurück